Uni Jena - HomePage
MfM  
Betriebsbesichtigung in Hermsdorf
26.07.2012 10:00

Im Rahmen der Wahlvorlesung "Sintern" besuchten 18 Studenten um Professor Guillon die Firma VIA electronic in Hermsdorf.

Das im Jahre 1997 gegründete Unternehmen entwickelt, produziert und vermarktet keramische Bauteile. Der Kern der "Low Temperature Cofired Ceramic" Technologie sind niedrig sinternde flexible Keramikfolien. Diese Folien werden mechanisch strukturiert, bedruckt, laminiert und dann bei ca. 900°C gesintert. Das Ergebnis ist ein hochintegriertes, 3-dimensional vernetztes Multilayer-Board aus Keramik.

Wir bedanken uns bei Herrn Bechtold, Geschäftsführer, für die Einladung!

Link: www.via-electronic.de

Bild: © VIA electronic GmbH

 

LTCC-Baugruppe

Fertige LTCC-Baugruppe (Ketek)

| 2014 © hmg |
| Intranet | Kontakt | Impressum | Sitemap | Suche |
| | english |
| FSU | OSIM |