MfM-Gruppe

Willkommen auf unserer Homepage…

Die MfM-Gruppe an der Friedrich-Schiller-Universität Jena untersucht verschiedene mechanische Eigen­schaften von Oberflächen im Nano­meter­bereich. Besonders interessant sind für uns Reibung, Verschleiß und Hafteigenschaften von natürlichen und künstlichen Materialien. Die Anwendung der modernen Raster­kraft­mikro­skopie ist auf dieses Ziel ausgerichtet.
MfM-Gruppe
Foto: Hmg/ FSU

Neuigkeiten

31.08.2021
Adressänderung
Dr. Enrico Gnecco beendet seinen Dienst als Professor an der Friedrich-Schiller-Universität Jena
Mehr erfahren
19.07.2021
Forschung · Publikation
Einfluss der Grenzflächenoxidation auf die Reibung bei struktureller Superschmierung
neuer Artikel im Journal "Tribology Letters"
Mehr erfahren
graphic abstract
31.08.2021
Nanolubrication Conferenz 2021 - 15. bis 16. Juli 2021
Von den Grundlagen bis zur industriellen Anwendung
Mehr erfahren
02.07.2021
Forschung · Publikation
Fein - Defekt - Technik von Graphen-Reibung
Neuer Artikel im Journal "Carbon"
Mehr erfahren
Figure 4
28.06.2021
Forschung · Publikation
Der Einfluss von Cr- und Ni-Dotierung auf die Mikrostruktur von sauerstoffhaltigen diamantartigen Kohlenstoffschichten
Neuer Artikel in Journal "Vacuum "
Mehr erfahren
Tapping-Mode AFM topograhpy and adhesion maps
31.08.2021
Hochpräzise Bearbeitung eloxierter Flächen
Materialwissenschaftler entwickeln Technologie, um schwach gekrümmte Zylinder- und Torusflächen hochpräzise zu bearbeiten
Mehr erfahren
3D surface measurement
gefördert durch DFG
Europa für Thüringen
Europäische Union
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
Zurück zum Seitenanfang